Sei gesegnet

... auf Reisen

Guter Gott,
wir bitten dich um deinen Segen
für diese Reise.
Schütze uns auf unserer Fahrt
Vor Unfällen und Staus.
Wir möchten uns im Urlaub gut erholen
Und Zeit für die Familie haben:
Zeit zum Reden,
Zeit zum Spielen,
Zeit für uns.
Wir möchten viel unternehmen,
Spaß haben
Und neue Freunde finden.
Gib uns deinen Segen dazu
Und lass uns gesund und erholt
Nach Hause zurückkehren.

Jürgen (41) und Monika (40)
Mit Lea (11) und Miriam (8), Dülmen
(aus: Gott du bist überall, 100 Gebete von und für Familien (Bistum Münster), 2005 dialog verlag Münster, S.168)

... an diesem Tag

Der Herr sei vor euch,
um euch den rechten Weg zu zeigen.
Der Herr sei neben euch,
um euch in die Arme zu schließen
und euch zu schützen.

Der Herr sei hinter euch,
um euch zu bewahren
vor der Heimtücke böser Menschen.

Der Herr sei unter euch,
um euch aufzufangen, wenn ihr fallt,
und euch aus der Schlinge zu ziehen.

Der Herr sei in euch,
um euch zu trösten, wenn ihr traurig seid.

Der Herr sei um euch herum,
um euch zu verteidigen,
wenn andere über euch herfallen.

Der Herr sei über euch,
um euch zu segnen.
So segne euch der gütige Gott.

Altchristliches Segensgebet

... zu jeder Zeit

Ich wünsche dir warme Socken
in stürmisch-kalter Zeit,
eine kühle Brise in der Hitze,
ein Durchatmen, wenn die Brust eng ist,
einen gleichmäßigen Herzschlag
und ein saugfähiges Taschentuch.
Ich wünsch dir eine Schulter zum Anlehnen,
eine Hand zum Anhalten.
Einen Menschen,
der mit dir Lacht und mit dir weint.
Füße, die durchstehen können
Und einen Krug voll frischen Wassers.
Ich wünsche dir eine schöne Geschichte
Gegen die Angst,
ein gutes Wort zur rechten Zeit,
eine Oase für deine Seele
und einen unerschütterlichen Glauben
an das Gute.

Irischer Segensspruch

... zum Geburtstag

Der Herr segne dich
er schenke dir Vertrauen in das neue Lebensjahr
und begleite dich auf all deinen Wegen
er stehe dir bei in guten und in schweren Stunden
und bewahr dich vor Verzweiflung und Verzagen
er erfülle dich mit Hoffnung und Zuversicht
und stärke dich für mit Hoffnung und Zuversicht
und stärke dich für die Aufgaben, die das neue
Lebenjahr bringt
So lasse der Herr
an allen Tagen deines Lebens seinen Segen auf dir ruhen.
Amen.

(aus: Gott segne Dich, (Groß-)Eltern beten für sich und ihre (Enkel)Kinder; Hg. Erzbischöfliches Seelsorgeamt Abteilung Erwachsenenpastoral)