Donnerstag, 17:06 Uhr

Schon wieder erkältet ...

Trainieren gegen Viren

Der Nestschutz gegen Infektionen, den die Mutter ihrem Baby mitgegeben hat, lässt nach sechs Monaten nach, gleichzeitig kommt das Kleine jetzt öfter ’raus – und schnappt alle möglichen Krankheitserreger auf. Also machen ihm jetzt zunehmend Infekte zu schaffen. Mal ist die Nase verstopft, mal spielt die Verdauung verrückt; das Kind trinkt schlecht, schläft unruhig, quengelt oder wirkt apathisch. Für die Eltern bedeutet das neben zusätzlicher Pflege-Arbeit oft auch Angst: Was droht ihrem hilflosen Baby da?

Was die Unsicherheit noch verstärkt: Viele Beschwerden von Babys wirken anfangs diffus, sehen bei harmlosen Erkältungen genauso aus wie bei ernsten Erkrankungen. Verständnisvolle Kinderärztinnen laden junge Mütter und Väter deshalb ausdrücklich ein, bei jeder Unsicherheit mit ihrem Baby in die Praxis zu kommen oder anzurufen; bei Fieber (im ersten Halbjahr über 38°, im zweiten über 38,5°) ist eine genaue Abklärung sowieso ein „Muss“.

Im übrigen tun Eltern gut daran, sich möglichst bald an die wiederholten Infekte der Kleinen zu gewöhnen. Zehn bis zwölf halten Kinderärzte in den ersten Lebensjahren bei gesunden Kindern für normal. Sie gewinnen den lästigen „banalen“ Erkältungen sogar eine gute Seite ab: Denn bei jeder Auseinandersetzung mit Viren und Bakterien „trainiert“ das Immunsystem, werden die Abwehrkräfte der Kinder also ein bisschen stärker.

Verhindern können Mütter und Väter die Infekte ohnehin kaum. Immerhin können sie sich um eine gesunde Lebensweise für die Kinder bemühen, die beim Aufbau ihrer Abwehrkräfte hilft.

Dazu gehören

  • eine gesunde Kost, vor allem das Stillen
  • frische Luft und Bewegung
  • genügend Schlaf
  • eine saubere (nikotinfreie!) Umwelt
  • seelische Geborgenheit
Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close