Donnerstag, 09:59 Uhr

Verkehrserziehung

Lernen an Papas Hand

Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Das gilt auch für die Verkehrserziehung. Schon von klein auf sammeln Kinder an der Hand von Erwachsenen die ersten Erfahrungen als Fußgänger. Gut deshalb, wenn die Großen

  • oft mit den Kleinen zu Fuß unterwegs sind. Viele Wege lassen sich so entspannter, kommunikativer und für die Kinder lehrreicher zurücklegen als mit dem Auto.
  • sich dabei so verhalten, wie sie es (später) auch von den Kleinen wünschen. Zum Beispiel demonstrativ vor dem Überqueren der Straße nach links, rechts und wieder nach links schauen und niemals bei Rot über die Ampel gehen.

Dagegen ist Angst („Sonst kommst du unter ein Auto!“) ein untaugliches Mittel, um Mädchen und Jungen fit zu machen für den Straßenverkehr. Erklärungen wirken mehr als Tadel oder Drohungen. Dreijährige verstehen, wenn Mutter oder Vater ihnen sagen, warum sie immer den längeren Weg zur Ampel nehmen, um die Straße sicher zu überqueren. Und diese Erklärung prägt sich umso besser bei ihnen ein, je öfter die Eltern gemeinsam mit ihnen unterwegs sind. Auch wenn es jetzt natürlich noch viel zu früh ist, den Kindern die ersten Wege allein als Fußgänger zuzumuten; je nach ihrem Temperament, ihrer Entwicklung und dem Verkehr vor Ort sind selbst Schulkinder damit manchmal noch überfordert.

Erst recht gilt das für Kinder auf dem Fahrrad. Viele Drei- und Vierjährige beherrschen zwar die reine Technik; sie können gleichzeitig lenken, die Pedale treten und das Gleichgewicht halten. Doch der notwendige Überblick im Straßenverkehr fehlt ihnen. Alleine radeln sie deshalb besser nur in autofreien Zonen; selbst Spielstraßen, durch die ja Autos fahren, können gefährlich sein. Und beim Familienausflug gilt: immer schön im Geleitzug bei den Eltern bleiben.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close