Montag, 10:42 Uhr

… und in der Gesellschaft

Carla, der Müll und die Demo

Ein paar Fragen vorweg:

Weiß Ihr Kind,

  • warum die beiden dunkelhäutigen Kinder in seiner Klasse sitzen, obwohl sie kaum ein Wort Deutsch sprechen?
  • dass Ihnen ein Teil Ihres Arbeits­lohnes als Steuer abgezogen wird – und warum?
  • wer dafür sorgen müsste, die Stolperkanten im Bürgersteig vor Ihrer Haustür zu beseitigen?
  • warum Sie ab und zu wählen gehen?

Carla, der Müll und die Demo

Ja? Herzlichen Glückwunsch – Ihr Neunjähriges ist offensichtlich auf einem guten Weg, sich zu einem mündigen Staatsbürger zu entwickeln.

Den Müllers liegt das sehr am Herzen. Und ihr „Rezept“, ihre Töchter Carla (9) und Amélie (5) mit den Regeln des demokratischen Zusammenlebens vertraut zu machen, klingt denkbar einfach: Sie bemühen sich um einen entsprechenden Erziehungsstil (Das Parlament am Esstisch), und sie lassen die Kinder teilhaben an ihrem eigenen politischen Interesse.

Der Entschluss der jungen Eltern, selbst politisch aktiv zu werden, reifte mit der Einsicht, dass die Kita „ihres“ Neubauviertels für die Nachfrage der neu zugezogenen Familien bei weitem nicht ausreichte. Zusammen mit anderen Eltern verfassten sie Petitionen an die Bürgermeisterin und die Parteien im Stadtrat, meldeten sich in Bürgerversammlungen zu Wort, schrieben Leserbriefe an die Lokalzeitung, organisierten sogar eine Demo für mehr Kindergartenplätze. Carla und Amélie (damals noch im Kinderwagen) waren dabei. Und zu Hause entwickelte sich die Politik zum ständigen Gesprächsstoff am Familientisch.

Atempause

Göttliche Kraft

Göttliche Kraft
stärke deinen Rücken,
sodass du aufrecht stehen kannst,
wo man dich beugen will.

Göttliche Zärtlichkeit
bewahre deine Schultern,
sodass die Lasten, die du trägst,
dich nicht niederdrücken.

Göttliche Weisheit
bewege deinen Nacken,
sodass du deinen Kopf frei heben
und frei dorthin neigen kannst,
wo deine Zuneigung vonnöten ist.

Göttlicher Segen sei mit dir!

Quelle unbekannt

Das geht oft schon beim Frühstück los. Die Rollen sind fest verteilt: Nach einem Austausch über das, was heute ansteht, greift Lisa nach dem überregionalen Teil der Tageszeitung, Dominik nach dem lokalen. Was sie bemerkenswert finden, lesen sie sich gegenseitig vor, mit kurzen persönlichen Anmerkungen. Carla schaltet sich ab und zu ein: „In meiner Klasse ist gar kein Mädchen mit Kopftuch.“ Oder, anlässlich eines Streiks im Öffentlichen Dienst: „Warum dürfen die den Müll einfach stehen lassen? Der stinkt doch.“ Nur Amélie frisiert einstweilen noch lieber ihre Lieblingspuppe. Das gleiche Spiel nach Feierabend, wenn die Müllers auf dem Smartphone die Nachrichten checken.  

Carlas Nachfragen zu beantworten, das räumt Dominik ein, macht ihm ab und zu Kopfzerbrechen. Wie erkläre ich einer Neunjährigen, warum viele türkische Frauen ein Kopftuch tragen? Darf ein Streik auf dem Rücken von Unbeteiligten ausgetragen werden? „Ich merke dadurch, dass ich über vieles selbst nur oberflächlich informiert bin.“ Hilfe sucht er zusammen mit Carla dann gern auf Websites wie www.hanisauland.de, die Politik für Kinder verständlich darstellen.

Sie helfen den Eltern auch, sachlich zu bleiben. „Bei vielen Äußerungen und Aktivitäten unserer Großkopferten fallen mir sarkastische oder abfällige Kommentare ein, aber vor den Kindern verkneife ich mir das lieber“, erklärt Lisa. „Carla und Amélie sollen nicht den Eindruck bekommen: Politiker sind doof oder korrupt oder machtgeil, und meine Eltern wissen alles besser.“

Übrigens weiß Carla inzwischen auch, dass ihre Eltern im Wahllokal – klar, dass die Kinder Lisa und Dominik dorthin begleiten – ihre Kreuzchen manchmal bei unterschiedlichen Parteien machen und warum sie das tun. Dominik findet das gut so. „Die Kinder erfahren dadurch, dass man über Politik vernünftig streiten kann. Und dass Wählen eben mehr bedeutet als die Kandidatin X zu liken und den Kandidaten Y nicht.“

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close