Wenn dieser Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.

Falschen Newsletter erhalten? Kein Problem! Mailen Sie uns bitte kurz das korrekte Geburtsdatum Ihres Kindes an admin@elternbriefe.de. Wir korrigieren das Datum sofort.

welle
  logo

Mein Kind nach 1 1/2 Monaten

02

 
 

Liebe Eltern,

1 1/2 Monate ist Ihr Baby nun alt, eine Zeit, in der Sie Ihr Kind und Ihr Kind Sie schon ganz intensiv kennen lernen konnten.
Der Elternbrief 2 richtet den Blick auf die Beziehung zwischen Ihnen als Eltern zu Ihrem Kind, aber auch auf die Beziehung zu Ihrem Partner bzw. Ihrer Partnerin. Denn neben Vater und Mutter bleiben Sie ja weiterhin ein Paar.
Und auch wenn in Corona-Zeiten vieles anders ist:
Die wichtige Rolle, die Sie beim Großwerden Ihres Kindes spielen, bleibt genau gleich. Dafür wünschen wir Ihnen alles Gute!

Herzliche Grüße
Hubert Heeg, Elternbriefe du+wir

 
 
 
Elternbriefe App

Die ersten Signale

Müde? Hungrig? Oder überreizt? So deuten Sie die Zeichen Ihres Babys richtig.

weiterlesen
 
 
 

Babys Schreien

Ist mein Kind ein Schreibaby? Wann und wo sich Eltern Hilfe holen sollten, wenn sie sich überfordert fühlen.

weiterlesen
 
, Antonio Recena / photocase.de

Acht Minuten für die Partnerschaft

Wie Mütter und Väter es schaffen, Eltern zu sein und dennoch Liebende zu bleiben.

weiterlesen
 

Liebeslied

Gott zeigt sich
mir
in dir.
Dann wieder
bist du mir nah wie Wasser
das mich ganz und gar umgibt.
Unlängst hab ich dein
Atemholen belauscht –
Und war ganz berauscht,
unablässig
zu hören:
„Ich hab’ – dich lieb.“

Hejo Müller
(aus: Elternbrief 20)

 
 
, Spotmatik / istockphoto.com

Wenn die Wut kommt

Weshalb Babys niemals geschüttelt werden dürfen und welche Strategien gegen Ärger und Wut helfen.

weiterlesen
 

Mit 1260 Gramm zur Welt

Eine Mutter erzählt über die Herausforderungen der Frühgeburt ihrer zweiten Tochter Lisa.

weiterlesen
 
, sewcream - stock.adobe.com

Corona im Familienalltag

Auf unserer Homepage finden Sie Tipps und Anregungen von unserem Redaktionsteam, wie Sie als Familie gut durch die "Corona-Zeit" kommen.

weiterlesen
 
 
 

Meine Erfahrung

Mein Baby liebt mich!

Das erste Lächeln meines Babys! Es ist ein ganz persönliches Zeichen der Zuneigung meines Kindes zu mir, das in unserer Beziehung eine ganz neue Dimension eröffnet. In diesem Lächeln ist Kontakt, Liebe, Zugehörigkeit.

zum Elternbrief
Elternbrief als PDF
 
 
Logo Elternbriefe du+wir F I

elternbriefe du + wir
Eine Initiative der katholischen Kirche

Mainzer Straße 47, 53179 Bonn
Tel. 02 28 / 93 29 97 95 (vormittags)
info@elternbriefe.de
 

Abbildungen (v.o.n.u.): elkor / istockphoto.com, Tobilander - Fotolia, Spotmatik / istockphoto.com, Antonio Recena / photocase.de, sewcream - stock.adobe.com

2020 © Elternbriefe du + wir - Alle Rechte vorbehalten.
 

Impressum Newsletter abbestellen