Samstag, 02:23 Uhr

Empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher

Aktuelles

In jedem Jahr zeichnet die Deutsche Bischofskonferenz empfehlenswerte Kinder- und Jugendbücher aus.

Die Jury des Katholischen Kinder- und Jugendbuchpreises zeichnet in diesem Jahr die österreichische Illustratorin Linda Wolfsgruber für ihr Buch „sieben. die schöpfung“ aus. 
Im Preisbuch wird jeder der sieben Tage der Schöpfung in je sieben ausdrucksstarken Bildern dargestellt. Einfache Collagen verwandeln sich nach und nach zu Tier- und Pflanzenbildern.

Die Jury empfiehlt das Preisbuch ab vier Jahren und gleichzeitig zur Lektüre für alle, die sich für einen alternativen Zugang zu Themen wie Schöpfungsverantwortung und nachhaltiges Leben interessieren.

Das Preisbuch

In einer Empfehlungsliste sind 14 Bilder-, Kinder-, Sach- und Jugendbücher mit einer kurzen Rezension zusammengestellt.

Empfehlungsliste

STARK - Streit und Trennung meistern

Aktuelles
Pixabay

Die Web­sei­te www.stark-familie.info bietet In­for­ma­tio­nen und Tipps rund um die The­men Be­zie­hungs­kri­se, Tren­nung und Schei­dung. Sie stellt für Paa­re in der Kri­se und Tren­nungs­fa­mi­li­en ein um­fas­sen­des In­for­ma­ti­ons- und Be­ra­tungs­an­ge­bot zum The­ma Tren­nung be­reit­. Inhalte sind:

  • Kon­flikt­si­tua­tio­nen vor ei­ner mög­li­chen Tren­nung
  • Ju­ris­ti­sche, öko­no­mi­sche und psy­cho­lo­gi­sche The­men rund um die Tren­nung
  • Spe­zi­fi­sche Be­son­der­hei­ten bei der Tren­nung mit Kin­dern
  • wei­te­re An­lauf­stel­len & Hil­fen

Die An­ge­bo­ten wol­len hel­fen lö­sungs­ori­en­tier­t und kon­struk­ti­v mit Kon­flik­ten umzugehen. Ein ganz besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Situation der Kinder.

Die STARK-Web­sei­te rich­tet sich an:

  • Paa­re mit Part­ner­schafts­pro­ble­men, die ei­ne Tren­nung ver­mei­den wol­len
  • El­tern, die wis­sen wol­len, was ju­ris­tisch und/oder fi­nan­zi­ell bei ei­ner Tren­nung/ Schei­dung auf sie zu­kommt
  • El­tern, die sich Sor­gen ma­chen wie ei­ne Tren­nung mit Kin­dern ge­lin­gen kann
  • Kin­der und Ju­gend­li­che, in Tren­nungs­fa­mi­li­en, die ih­re Si­tua­ti­on schwie­rig fin­den und sich ei­ne Ver­än­de­rung wün­schen

    STARK

    Die Er­stel­lung der Web­sei­te wur­de vom Bun­des­mi­nis­te­ri­um für Fa­mi­li­en, Se­nio­ren, Frau­en und Ju­gend gefördert. Die In­hal­te wur­den im Rah­men ei­ner Ko­ope­ra­ti­on von Fa­ch­ex­per­tin­nen und Fa­ch­ex­per­ten aus den Be­rei­chen Fa­mi­li­en­recht, Öko­no­mie, Psy­cho­lo­gie und Päd­ago­gik ent­wi­ckelt.

Hass und Krieg: Wie sag ich's meinem Kind?

Aktuelles
Christopher Badzioch auf istockphoto.com

Es lässt sich kaum vermeiden: Kinder bekommen mit, was in der Welt passiert und sehen, über welche Themen in den Nachrichten berichtet wird. Der Krieg im Nahen Osten, in der Ukraine, ein Erdbeben in Nepal usw. 

Aber gerade Kinder treffen die Berichte über Krieg und Gewalt hart – sie machen Angst und sie lassen sich schwer in ihre Kinderwelt einordnen.

Mit Kindern ins Gespräch kommen

Unicef und SCHAU HIN! haben ganz aktuell einige Hinweise und Tipps zusammengestellt, wie Eltern, Großeltern, Erzieherinnen/Erzieher, Lehrkräfte usw. mit Kindern über die aktuellen Ereignisse reden können:

Terror, Krieg und Leid: Wie erkläre ich das meinem Kind?

9 Tipps: Mit Kindern über Krieg und Konflikte sprechen

Nachrichten für Kinder: Gute Seiten

Für Kinder und Jugendliche gibt es inzwischen einige Nachrichtenformate, die aktuelle Geschehnisse kindgerecht aufbereiten und darstellen:

  • logo! - Das Kindernachrichtenmagazin des ZDF
  • logo! - Zum Krieg im Nahen Osten
  • SWR Kindernetz - Das Kindernachrichtenmagazin des SWR über den Nahost-Konflikt
  • KiRaKa - Das Kindernachrichtenmagazin des WDR über die Hintergründe des Nahost-Konflikts
  • Die Sendung mit der Maus: „Was ist da los“ – über den Krieg gegen die Ukraine.
  • Flimmo – erklärt, was in Israel passiert
  • frieden-fragen.de - Hier können Kinder ihre Fragen zu Krieg, Streit, Gewalt und Frieden stellen.

Unsere Elternkurse

Aktuelles

Die Elternkurse „kess-erziehen“ für einen entspannten Familienalltag

Sie vermitteln Eltern viele praktische Anregungen für ihre Erziehung.
Und, noch wichtiger: eine Einstellung, die das Zusammenleben erleichtert.

K wie kooperativ.

Gemeinsam für ein gutes Klima und ein gutes Miteinander sorgen. Regeln vereinbaren. Konflikte so lösen, dass keiner zu kurz kommt.

E wie ermutigend.

Sich dem Kind und dem Jugendlichen zuwenden, auf seine Stärken schauen, seine Selbstständigkeit fördern. Ihm zumuten, die Verantwortung für sein Handeln zu übernehmen.

S wie sozial.

Die Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen nach Halt und Zuwendung wie nach Eigenständigkeit und Mitbestimmung erfüllen. Und darauf achten, dass sie die Bedürfnisse der Eltern und Erziehenden respektieren.

S wie situationsorientiert.

Die im Moment gegebenen Bedingungen und die Möglichkeiten berücksichtigen, die bei Mutter, Vater oder den Erziehenden sowie beim Kind oder Jugendlichen vorhanden sind.

Es werden verschiedene Kursformate angeboten - je nach Alter der Kinder oder individueller Lebenssituation.

kess erziehen

Die Kurse gibt es in präsenz oder auch online. Hier finden Sie schenll einen Kurs, der zu Ihnen passt.

Zum Kursfinder

Zum Schnuppern und Ausprobieren

Die entspannt-erziehen-App

Kinderfotos in sozialen Medien

Aktuelles
ID 192635 auf pixabay

Darauf sollten Eltern achten

Die Fotos des eigenen Nachwuchses werden inzwischen oft nicht nur mit den Großeltern, Tanten und Onkels geteilt. In den sozialen Netzwerken können sie unter Umständen einer großen Menge an Personen zugänglich gemacht werden. Das birgt auch Gefahren. Leicht können die Bilder in falsche Hände geraten.

SCHAU HIN! empfiehlt Eltern daher, keine Fotos oder Clips zu veröffentlichen, auf denen das Kind klar zu erkennen ist.

Tipps: Kinderfotos im Netz

Podcast zum Thema mit Isabeau

Schau hin!: Digitaler Elternabend #4 Kinderfotos im Netz

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close