Freitag, 01:34 Uhr

Liebe Eltern,

allmählich wird’s Zeit: Für welchen Kindergarten wollen wir Max anmelden? Was liegt uns für seine Erziehung besonders am Herzen? Nach dem ersten Brainstorming gestern Abend fühlten mein Mann und ich uns allerdings ratloser als zuvor.

Vielleicht ein Montessori-Kindergarten? Die Eltern meines Patenkinds sind davon begeistert. Eine integrative Einrichtung mit behinderten und nichtbehinderten Kindern wäre ein ideales Lernfeld für gutes Sozialverhalten. Die Förderung von Max’ intellektuellen Fähigkeiten setzen wir sowieso voraus, spielerisches Englisch-Lernen inklusive. Als gläubige Katholiken legen wir zudem Wert auf eine fundierte religiöse Erziehung, und, ach ja, für die Liebe zur Natur und das ökologische Gewissen wäre ein Waldkindergarten wohl die erste Adresse …

Sie ahnen es: Unseren integrativen katholischen Waldkindergarten mit bilingualer Gruppe haben wir nicht gefunden. Und die 20 Kilometer zur nächsten Montessori-Einrichtung wollen wir nicht wirklich zweimal täglich fahren. Vielleicht schrauben wir besser unsere Ansprüche herunter und sprechen erst mal mit der Leiterin des Kindergartens St. Franziskus bei uns um die Ecke. Max linst jedenfalls immer sehnsüchtig durch den Zaun, wenn wir da vorbeikommen …

Petra Kleinz

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close