Sonntag, 16:45 Uhr

Beratungsangebote in der Schwangerschaft

Beratung in allen Fragen rund um Schwangerschaft, pränatale Diagnostik, Geburt und das Leben mit dem Baby bieten folgende Beratungsstellen, auch online oder telefonisch:

Ein kompetentes Beratungsangebot für Paare und Familien (auch online) gibt es unter www.katholische-eheberatung.de

Hebammen unterstützen nicht nur unmittelbar bei der Geburt, sondern beraten, begleiten und betreuen werdende Eltern schon in der Schwangerschaft und später im Wochenbett. Etliche Hebammenleistungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Bei der Suche nach einer Hebamme vor Ort hilft ein Blick ins Internet.

Vielerorts gibt es für Schwangere, junge Mütter und Familien in belastenden Lebenssituationen zudem speziell ausgebildete Familienhebammen.

Weitere Informationen erhalten werdende Eltern hier:

Schwanger ohne Partner

die Bundesstiftung „Mutter und Kind — Schutz des ungeborenen Lebens“: www.bundesstiftung-mutter-und-kind.de

die Alleinerziehenden-Seelsorge:
Regionale Angebote unter www.alleine-erziehen.de

Treffpunkte für Alleinerziehende:
Adressen unter www.vamv.de und www.shia.de (neue Bundesländer)

das Hilfetelefon „Schwangere in Not“
24h/anonym - Tel. 0800 40 40 020
www.geburt-vertraulich.de

Ansprechpartner bei Fehlgeburt / Totgeburt

Bei einer Fehlgeburt / Totgeburt können Schwangerschaftsberatungsstellen, Trauerbegleiterinnen und Familienseelsorger helfen, mit der Trauer umzugehen. Ansprechpersonen vermitteln auch der Bundesverband Verwaiste Eltern in Deutschland (www.veid.de) und die Initiative Regenbogen (www.initiative-regenbogen.de).

Manche Frauen geraten durch die Geburt ihres Kindes in eine seelische Krise. Die Initiative Schatten und Licht bietet Informationen und Unterstützung (www.schatten-und-licht.de).

Bei Fragen rund um Erkrankungen ungeborener Kinder unterstützt der Bundesverband zur Begleitung von Familien vorgeburtlich erkrankter Kinder (BFVEK e. V.) betroffene Familien (www.bfvek.de).

Weitere Links: 

www.fruehgeborene.de/familie/sternenkinder.htm

www.initiative-regenbogen.de/

www.bethanien-stiftung.de/angebote/bethanien-sternenkinder/

www.dein-sternenkind.eu/index.php (Sternenkindfotografie)

Kurse für werdende Eltern

Kess-erziehen: Von Anfang an unterstützt Mütter und Väter darin, sowohl für ihr Kind als auch für sich selbst zu sorgen. Sie erfahren, wie sie alltägliche Erfahrungsräume nutzen können, um die Entwicklung ihres Kindes zu fördern. Infos unter www.kess-erziehen.de

Wo Liebe ist und Leben, da ist Dynamik und Bewegung. Und Reibung. Damit es nicht überhitzt, ist es gut, miteinander zu reden. Das Gesprächstraining EPL – Ein partnerschaftliches Lernprogramm stärkt Paare darin, dies in einer Art und Weise zu tun, die das Verständnis füreinander, für die unterschiedlichen Sichtweisen und Bedürfnisse wachsen lässt. Mehr unter www.epl-kek.de.

Adressen von katholischen Familien­bildungsstätten verzeichnet die Bundesarbeitsgemeinschaft kath. Familienbildungsstätten (BAG) auf ihrer Website www.familienbildung-deutschland.de/fbs.


Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close